Panel öffnen/schließen

Zusätzlicher Bahnhaltepunkt im Ortsteil Winkl

© Gemeinde Bischofswiesen

Am 23.03.2016 fand mit Vertretern der Bayerischen Eisenbahngesellschaft, der

Deutschen Bundesbahn, sowie weiteren Vertretern von öffentlichen Stellen

eine Besprechung zum Bahnhaltepunkt Winkl statt. Dieser soll zum Winterfahrplan 2019 in Betrieb gehen. Der Bahnsteig mit einer Länge von 180 Metern soll im Bereich der Einmündung der „Adalbert-Stifter-Str.“ in die B 20 barrierefrei errichtet werden.

Der Haltepunkt wird an den Ortsteil Winkl angebunden, eine Querungshilfe und die Anbindung an den Personennahverkehr werden realisiert. Zudem sollen dort Park & Ride Parkplätze und eine Fahrradabstellanlage errichtet werden.

Weitere Nachrichten